Renovieren: So nutzen Sie große Räume neu

Beim Renovieren verleihen Sie den Räumen nicht nur einen völlig neuen Look, denn die Renovierung bietet eine gute Möglichkeit für komplette Umgestaltungen. Häufig werden Räume nach der Renovierung für andere Zwecke genutzt, aus einem Wohnzimmer wird beispielsweise ein Schlafzimmer oder umgekehrt. Große Räume, die Sie in der bisherigen Form nicht mehr nutzen möchten, können Sie im Rahmen einer Renovierung teilen und völlig neu gestalten.

Diese Möglichkeiten bietet die Renovierung

Haben Sie ein großes Schlafzimmer, das Sie renovieren möchten, so bietet es sich an, dort einen begehbaren Kleiderschrank einzurichten. So sind alle Ihre Kleidungsstücke übersichtlich angeordnet und schnell zu finden. Eine ganze Wand können Sie in einen begehbaren Kleiderschrank nach Maß einrichten, denn über das Internet können Sie einen begehbaren Kleiderschrank planen. Haben Sie die Planung vorgenommen und sich für einen Entwurf entschieden, bestellen Sie das Material gleich online in den entsprechenden Abmessungen, denn so sparen Sie Zeit und Arbeit.

Möchten Sie in Ihrem Wohnzimmer einen Ess- oder Arbeitsbereich abtrennen, so müssen Sie nicht immer eine Wand einsetzen. Oft reicht es aus, ein Regalsystem als Raumteiler aufzustellen, denn so schaffen Sie neuen Stauraum und Platz für Wohnaccessoires.

Sollen die Räume voneinander getrennt werden, können Sie eine Wand errichten und eine Schiebetür einsetzen lassen, vielleicht aus Glas. Die so geschaffenen neuen Räume erhalten eine völlig neue Optik, die Glasschiebetür wirkt modern und einladend.

In einem großen Wohnzimmer können Sie einen zusätzlichen Sitzbereich abtrennen, den Sie mit Polstermöbeln und einem Couchtisch gestalten. Um diesen Bereich abzutrennen, können Sie einen Raumteiler winklig anordnen und zusätzlich große Grünpflanzen verwenden. Eine Kommode kann ebenfalls dazu dienen, den Sitzbereich abzutrennen. Über einen Möbelplaner im Internet gestalten Sie Ihre eigene Designer Kommode, für die Sie das Material maßgetreu nach Hause geliefert bekommen.

Bietet der Eingangsbereich oder der Flur Ihres Hauses genügend Platz, so können Sie dort Ihre eigene Lounge-Ecke mit Polstermöbeln aus Leder einrichten, die so richtig gemütlich wirken kann.

Accessoires gehören dazu

Mit Accessoires lassen sich die Räume ganz neu gestalten. So können Sie mit Grünpflanzen und Rankhilfen verschiedene Bereiche abtrennen. Statuen sind ebenfalls geeignet, um verschiedene Bereiche voneinander zu trennen. Gestalten Sie die Wände mit unterschiedlichen Farben oder verschiedenen Tapeten, erreichen Sie eine Aufteilung der Räume.